Dienstag, 1. Oktober 2013

... warum war es soooo ruhig???

Ihr Lieben,

in der letzten Zeit war es hier sehr ruhig. Das hatte mehrere Gründe.
Herzmann und Wunschkind waren krank... es gab ein bisschen Alltagsstress und ich versuche mit meinem Mann eine Alternative zu meiner Jobsituation zu schaffen.

Vor einiger Zeit habe ich euch mal berichtet, wie es "Arbeitstechnisch" leider bei mir aussieht. Im Moment bin ich in Elternzeit... aber was kommt dann??? Der Arbeitgeber macht die Firma dicht... und bei mir bleiben viele viele Fragezeichen.

Die Maus ist etwas über 5 Monate alt und ich wollte eigentlich 1- 1,5 Jahre bei Ihr bleiben. Am liebsten natürlich 3 Jahre. Der Ernst des Lebens fängt schon früh genug an, warum soll ich da mein 1 Jähriges Kind Morgens um sieben abgeben und um fünf wieder abholen... das wäre nicht nur für sie grausam... viel mehr wäre es für mich total schwer... (Ich weiß, in vielen Familien geht es nicht anders, nur ein Gehalt kann heute kam eine ganze Familie ernähren)

Mein Mann und ich haben da zum Glück die selbe Einstellung und nun suchen wir nach er Alternative,wie ich Zeit für das Wunschkind habe und trotzdem ein bisschen Geld nebenbei Verdiene.

Ich selbst nähe seit Jahren und seit dem die Kleine Maus da ist noch viel viel mehr.
Die meinsten Schnitte bastel ich mir selbst irgendwie im Kopf zusammen. Von Freunden wurde ich immer gefragt, woher ich den Schnitt habe. Und da war die Idee... Ebooks (ja viele von euch denken nun.. ohhh nein... nicht noch eine die Ebooks erstellt) Aber mir macht es Spaß, meine Schnitte weiter zu entwickeln und auch für andere zugänglich zu machen. Zu den Ebooks ist gerade in Planung auch Nähkurse zu geben, da es so etwas leider (gut für mich) hier nicht gibt, treffe ich bei dem Thema auf sehr große und offene Ohren.

Und das schönste an der ganze Sache ist für mich, ich kann trotzem bei dem Wunschkind bleiben!!!
Was die ganze Arbeit an diesem Projekt noch viel Wertvoller für mich macht.

Natürlich musste ein passender Name auch hier... und zum Glück hat das Wunschkind einen Namen :)

Vielleicht mag die ein oder andere mal auf dem andern Blog vorbei schauen, ich würde mich freuen.
-Charlotte Wunschkind-

Liebste Grüße
Steffi

PS Blümchenmama... ich muss mich schämen...*seufz* der liebe Herzmann hatte den Auftrag Manni zu Post zur bringen und... er hat es vergessen... heute habe ich Manni im Auto gefunden und höchstpersönlich weggebacht. Manni solle Morgen oder Übermorgen bei dir sein!!!

Kommentare:

  1. Liebe Steffi,
    herzlichen Glückwunsch zu deiner Entscheidung und zu diesem mutigen Schritt! Ich drück dir ganz feste die Daumen, das alles so klappt wie du es dir wünscht :) Genieße die Zeit mit deiner Kleinen und sein so kreativ das die Ideen nur so sprudeln!
    Viel Erfolg!
    herzliche Grüße
    DAni

    AntwortenLöschen
  2. es heißt natürlich sei so kreativ, nicht sein, tststs... ;)

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Entscheidung. Ich drücke Dir die Daumen. Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Steffi ich drück die Daumen und viel Erfolg!!!
    Alles Liebe, Nicole
    Und ich verstehe Deine Entscheidung sehr gut mit der kleinen Maus...ich bin auch zu Hause geblieben

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Steffi!

    Ich wünsche Dir ebenso alles Gute mit dem Shop!
    Deine Entscheidung und der Wunsch, zu Hause zu bleiben, ist super! Sie sind ja noch so klein in dem Alter, die Mäuse.

    Alles Liebe!
    Liebe Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen

Ihr Lieben,
ich danke euch für jeden Kommentar den Ihr mir hinterlasst!
Schön dass Ihr auf meiner Seite wart.
Liebste Grüße
Steff